Die hom. Behandlung von neurologischen Erkrankungen

23.09.2017 09:00 - 24.09.2017 16:00

Neurologische Erkrankungen wie Kopfschmerzen, Epilepsie und Polyneuropathie haben für die Patienteneine große Einbuße an Lebensqualität zur Folge und ziehen in der Regel eine stark eingreifende schulmedizinische Therapie nach sich – oft mit Nebenwirkungen. Die Klassische Homöopathie ist hier eine sehr effiziente Alternative und Chance zugleich. Dies wird anhandvon eigenen Fällen und ausführlichen Skripten erarbeitet.

Seminartermine: 23. und 24.09.2017

Referent: Roland Methner

Seminargebühr: € 200,-

Fortbildungspunkte: 16 UE, hiervon 2 Stunden klinische Fortbildung

Samstag 09:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag 09:00 bis 15:00 Uhr

Anmeldung unter info@dakh-laub.de